RLT-Anlagen

RLT-Anlagen sind der Überbegriff für alle Lüftungsanlagen. Unter raumlufttechnischen Anlagen versteht man Anlagen, die die Raumluft hinsichtlich der Luftfeuchtigkeit, Lufttemperatur und Luftqualität beeinflusst. Sie sorgen für die thermische Luftbehandlung sowie für den Luftaustausch in Räumen und Gebäuden. Typische Anwendungsgebiete für raumlufttechnische Anlagen sind Büros, Verkaufräume, Versammlungsstätten, Küchen, Hotels und Lager-/Produktionshallen.

Seminare zu "RLT-Anlagen"

Aktuell gibt es leider keine passenden Seminarangebote.