DGUV

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) ist der Dachverband der Unfallkassen und gewerblichen Berufsgenossenschaften. Die DGUV ist durch die Zusammenlegung des Bundesverband der Unfallkassen (BUK) und der gewerblichen Berufsgenossenschaften (HVBG) entstanden. Der Hauptsitz des DGUV ist Berlin. Weiter bestehen sechs rechtlich unselbstständige Landesverbände: Nordwest, Nordost, West, Mitte, Südwest und Südost. Sie übernehmen gemeinsame regionale Aufgaben ihrer Mitglieder auf den Gebieten der Prävention und Rehabilitation.

Seminare zu "DGUV"

Aktuell gibt es leider keine passenden Seminarangebote.