Brandschutzklappen

Eine Brandschutzklappe ist ein sicherheitstechnisches Bauteil, das zum Einbau in Lüftungsleitungen innerhalb von Decken und Wänden verwenden wird. Sie dient als automatische Absperrvorrichtung, um die Übertragung von Feuer und Rauch zu verhindern. Die Brandschutzklappe ist im Normalbetrieb beidseitig geöffnet, schließt im Brandfall allerdings automatisch und verhindert dadurch die Ausbreitung von Rauch und Feuer.

Seminare zu "Brandschutzklappen"

Aktuell gibt es leider keine passenden Seminarangebote.