Brandschutzhelfer

Unter einem Brandschutzhelfer versteht man eine von meist mehreren Personen innerhalb eines Unternehmens, welche vom Arbeitgeber benannt wird, um im Notfall festgelegte Aufgaben der Brandbekämpfung zu übernehmen. Ein Brandschutzhelfer wird mit folgenden Aufgaben betraut:

  • Kontrolle der Brandschutzeinrichtungen
  • Menschenrettung
  • Brandbekämpfung
  • Entrauchung im Brandfall
  • Alarmübungen – Einweisung der Feuerwehr

Das FHB bietet die Fortbildung zum betrieblichen Brandschutzhelfer im Rahmen des Seminars BSH an.

Seminare zu "Brandschutzhelfer"

Aktuell gibt es leider keine passenden Seminarangebote.