FHB Seminar AFS Auffrischungsschulung für Fachkräfte für Feststellanlagen, zur Aufrechterhaltung der Kompetenz

Auffrischungsschulung für Fachkräfte für Feststellanlagen, zur Aufrechterhaltung der Kompetenz

Seminarkürzel: AFS

Nutzen

Gemäß DIN 14677 muss in Anlehnung an Artikel 26 der EU-Dienstleistungsrichtlinie 2006/123/ EG der Kompetenznachweis für Fachkräfte für Feststellanlagen alle fünf Jahre aktualisiert werden. Mit dieser Schulung erfüllen Sie rechtsverbindlich diese Vorgabe.

Seminarinhalt

  • Einleitung
    - Allgemeines zum Gebäudebrandschutz
    - Warum ist eine sachkundige Wartung von Brandschutztüren und -toren mit Feststellanlagen wichtig
    - Wichtiges zur neuen DIN 14677 / Feststelleinrichtungen an Brandschutztüren und -toren
    - Wie sieht die Realität heute aus
  • Theorie
    - Organisatorischer und baulicher Brandschutz
    - Aufgabe der Brandschutztüren und -tore mit Feststellanlagen
    - Baurechtliche Zulassung / Prüfbescheid
    - Haftungsrechtliche Aspekte
  • Technik
    - Ausführung Brandschutztüren und -tore mit Feststellanlagen
    - Wartungstätigkeiten und -vorschriften, Regelwerke
    - Prüffristen, Wartungsintervalle
  • Praxis an Feststelleinrichtungen
  • Prüfung zur Aufrechterhaltung der Zertifizierung „Fachkraft für Feststellanlagen“

Zielgruppe

Mitarbeiter im Bereich FM und TGM, Haustechniker, Brandschutztechniker, Kundendienst- und Servicemonteure, Objektbetreuer, Objektmanager.

Voraussetzungen

Nachweis über die erfolgreiche Ausbildung zur „Fachkraft für Feststelleinrichtungen“.

Termine und Anmeldung

Berlin
04.05.2021 (1 Tag)
Auffrischungsschulung für Fachkräfte für Feststellanlagen, zur Aufrechterhaltung der Kompetenz
SEMINARDAUER:
von 8:30 - 15:00 Uhr
ENTHALTEN:
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke.
SEMINARORT:
Berlin
InterCity Hotel Berlin Hauptbahnhof
Katharina-Paulus-Straße 5
10557 Berlin
IHR REFERENT:
Wolfgang Jahn
INVESTITION:
270,00 € (zzgl. MwSt.)
Hamburg
09.06.2021 (1 Tag)
Auffrischungsschulung für Fachkräfte für Feststellanlagen, zur Aufrechterhaltung der Kompetenz
SEMINARDAUER:
von 8:30 - 15:00 Uhr
ENTHALTEN:
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke.
SEMINARORT:
Hamburg
IHR REFERENT:
Wolfgang Jahn
INVESTITION:
270,00 € (zzgl. MwSt.)
Stuttgart
22.07.2021 (1 Tag)
Auffrischungsschulung für Fachkräfte für Feststellanlagen, zur Aufrechterhaltung der Kompetenz
SEMINARDAUER:
von 8:30 - 15:00 Uhr
ENTHALTEN:
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke.
SEMINARORT:
Stuttgart
Mercure Hotel Stuttgart Gerlingen
Dieselstraße 2
70839 Gerlingen
IHR REFERENT:
Jürgen Meier
INVESTITION:
270,00 € (zzgl. MwSt.)
Berlin
16.11.2021 (1 Tag)
Auffrischungsschulung für Fachkräfte für Feststellanlagen, zur Aufrechterhaltung der Kompetenz
SEMINARDAUER:
von 8:30 - 15:00 Uhr
ENTHALTEN:
inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke.
SEMINARORT:
Berlin
InterCity Hotel Berlin Hauptbahnhof
Katharina-Paulus-Straße 5
10557 Berlin
IHR REFERENT:
Wolfgang Jahn
INVESTITION:
270,00 € (zzgl. MwSt.)
  • Eintägiges Seminar
  • Zertifikat
  • Fördermöglichkeiten

270,00 € (zzgl. MwSt.)
inkl. Seminarunterlagen

ORTE & TERMINE

Dieses Seminar bei Ihnen vor Ort durchführen?
Gerne, rufen Sie uns an.

INHOUSE-SEMINARE

Noch Fragen?

Seminardatenblatt

Eine kurze Beschreibung dieses Seminars als PDF-Dokument.

Download

ESF-Förderung

Dieses FHB Seminar wird in Baden-Württemberg bis August 2020 mit der ESF Fachkursförderung unterstützt. Informieren Sie sich gleich und sichern Sie sich Ihren Zuschuss zum Seminar.

Weitere Informationen zur ESF Förderung

Ihre Referenten

Herr Jürgen Meier

Jürgen Meier ist Dipl.-Kaufmann (FH)

Fachbereiche: Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Wolfgang Jahn
Herr Wolfgang Jahn

Fachbereich: Brandschutz