FHB Seminar ASIB Aufbauseminar – Sicherheitsbeauftragter

Aufbauseminar - Sicherheitsbeauftragter

Seminarkürzel: ASIB

Nutzen

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz unterliegt einem ständigen Wandel. Vorschriften und Regelwerke ändern sich inhaltlich, kommen neu hinzu oder werden zurückgezogen. Es gibt immer wieder neue Erkenntnisse hinsichtlich einer bewährten Praxis, die es den zuständigen Personen handhabungsleichter machen sollen, Erfordernisse praxisnah umzusetzen. In dieser Schulung lernen Sie die Änderungen der einschlägigen Regelwerke kennen und erhalten viele wertvolle Hinweise bezüglich einer praxisnahen Umsetzung.

Seminarinhalt

  • Aktuelles aus dem Vorschriften und Regelwerk
  • Checklisten und Handlungsanleitungen für die Umsetzung
  • Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Sicherheitsbeauftragte, die ihre Kenntnisse auffrischen, Kenntnisse zu neuen/geänderten Vorschriften und Regelwerken erwerben und sich mit anderen Sicherheitsbeauftragten fachlich austauschen möchten.

Termine und Anmeldung

Termine bundesweit auf Anfrage

  • Eintägiges Seminar
  • Teilnahmebescheinigung
  • Fördermöglichkeiten

345,00 € (zzgl. MwSt.)
inkl. Seminarunterlagen

ORTE & TERMINE

Dieses Seminar bei Ihnen vor Ort durchführen?
Gerne, rufen Sie uns an.

INHOUSE-SEMINARE

Noch Fragen?

Seminardatenblatt

Eine kurze Beschreibung dieses Seminars als PDF-Dokument.

Download

ESF-Förderung

Dieses FHB Seminar wird in Baden-Württemberg bis August 2020 mit der ESF Fachkursförderung unterstützt. Informieren Sie sich gleich und sichern Sie sich Ihren Zuschuss zum Seminar.

Weitere Informationen zur ESF Förderung

Beschreibung

In unserem FHB-Aufbauseminar sind Ihre Sicherheitsbeauftragten willkommen, wenn Sie Ihre Kenntnisse auffrischen oder sich neues Wissen aneignen möchten. Zudem ermöglicht es der Lehrgang unserer Reihe „Schutz und Sicherheit“, sich mit anderen Sicherheitsbeauftragten fachlich auszutauschen und Hilfreiches über neue Regelwerke zu erfahren.

Denn der Arbeits- und Gesundheitsschutz unterliegt einem ständigen Wandel. Vorschriften und Regelwerke ändern sich inhaltlich, kommen neu hinzu oder werden zurückgezogen. Die Folge: Ständig kommen neue Erkenntnisse hinzu, die bewährte Praxis wird mit einem permanenten Wechsel konfrontiert. Unser Seminar erleichtert es den zuständigen Personen, ihr Wissen praxisorientiert umzusetzen. Außerdem gibt es Sicherheit in der Handhabung. Zudem erhalten Sie wertvolle Tipps für die praxisnahe Umsetzung. Zum Abschluss des Tagesseminars gibt es eine Teilnahmebescheinigung. Zu den Seminarinhalten zählen ebenso Tipps für Checklisten und Handlungsanleitungen.

Ihre Referenten

Herr Jürgen Meier

Jürgen Meier ist Dipl.-Kaufmann (FH)

Fachbereiche: Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz